AUFRUF ZUR TEILNAHME! FIVA-Wettbewerb zum Internationalen Tag der Jugend

von Christian Sch… 22/05/2021
Szenethema
AUFRUF ZUR TEILNAHME! FIVA-Wettbewerb zum Internationalen Tag der Jugend

 Die FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens - Internationaler Verband historischer Fahrzeuge) hat die Teilnahme an ihrem jährlichen Kreativwettbewerb für Jugendliche und Junggebliebene eröffnet.

In diesem Jahr sind Liebhaber historischer Fahrzeuge eingeladen, Fotos, Skizzen, Gemälde, Illustrationen und Videos zum Thema "Restoring the Passion" einzureichen.
Der Aufruf richtet sich in erster Linie an die unter 18-Jährigen, Jugend ist aber eine Geisteshaltung und keine Zahl ist, deshalb gibt es auch eine Kategorie für reifere Enthusiasten.
 
Es soll in Foto, eine Skizze/Malerei/Illustration oder ein Video geteilt werden, wie in diesem Jahr die Leidenschaft Oldtimer gelebt wurde und das Thema so kreativ wie möglich umgesetzt werden.

Der FIVA-Wettbewerb 2021 hat drei Kategorien:
Kategorie 1: Foto
Kategorie 2: Skizze/Malerei/Illustration
Kategorie 3: Video

Die Einsendungen werden in drei Altersgruppen bewertet: 5 bis 11 Jahre; 12 bis 17 Jahre; und 18 Jahre und älter.

Die Gewinner in jeder Kategorie werden auf den sozialen Medien der FIVA und des ÖMVV mit den Hashtags #fiva_classic #historic_vehicles #culture #youth #internationalyouthday #2021youth beworben.

Die Kunstwerke werden bei der FIVA-Generalversammlung im November präsentiert und mit einem FIVA-Buch, einer FIVA-Fahrzeugplakette und einer Anerkennungsurkunde ausgezeichnet. Darüber hinaus werden die weltweiten Partner der FIVA (Lackspezialist Glasurit, Öl- und Schmierstoffspezialist Motul und Reifenspezialist Pirelli) die Gewinner mit einem kleinen Geschenk belohnen.

Das Teilnahmeformular ist unter dem untenstehenden Link zu finden. Die ausgefüllten Formulare sollten zusammen mit dem Kunstwerk bis Ende Juli 2021 an fivayouthday2021@fiva.org und cc an secretary@fiva.org und info@oemvv.at geschickt werden.

Bitte beachten Sie, dass alle Einsendungen unter der Bedingung erfolgen, dass die FIVA und der ÖMVV das Material zu Werbe- und Informationszwecken verwenden darf, und zwar in der Art und Weise, die die FIVA und der ÖMVV für angemessen halten, und ohne jegliche Verpflichtung gegenüber dem/den Einsender(n) oder dem/den Ersteller(n) des Werks. Für den Fall, dass Beiträge das Urheberrecht, die Privatsphäre oder andere Rechte Dritter verletzen, stellt der Einsender/Bewerber die FIVA von jeglichem Schadenersatz frei, den die FIVA diesen Dritten schuldet.

Die Gewinner der einzelnen Kategorien werden bis zum 30. September 2021 bekannt gegeben.
 

Hier geht's zum Teilnahmeformular: Hier klicken