Bonhams

Sonstiges
Auktionshäuser
Automobil
Motorrad
Bonhams
101 New Bond Street
UK- London W1S 1SR
United Kingdom
Foto

51.5137435, -0.14617810000004

Das 1793 von Thomas Dodd gegründete Auktionshaus gehört seit über 200 Jahren zu den größten Auktionshäusern Englands. Das Bonhams Motoring Department mit Büros in London, Genf und San Francisco ist bekannt für Auktionen auf höchstem Niveau. Versteigert werden exklusive Oldtimer ebenso wie historische Motorräder und alte Flugzeuge. Mit über 700 Auktionen pro Jahr in 70 unterschiedlichen Kategorien veranstaltet Bonhams mehr Auktionen als die anderen Auktionshäuser. Jede Kategorie verfügt über eine eigene Abteilung, in der die gesamte organisatorische Abwicklung erfolgt. Die umfangreiche, aber übersichtliche Homepage bietet einen guten Überblick über Termine und Abwicklungsdetails.

Auktionstermine:

• 7. Februar: Les Grandes Marques du Monde au Grand Palais

• 7. März: The Amelia Island Auction, Fernandina Beach Golf Club

• 7. April: Goodwood Members’ Meeting, Chichester, Goodwood

• 26.-27. April: The Tupelo Automobile Museum Auction

• 27.-28. April: The Spring Stafford Sale, Stafford Staffordshire County

• 19. Mai: The Aston Martin Works Sales, London, New Bond Street

• 2. Juni: Greenwich Concours D’Elegance Auction, Greenwich

• 5. Juli: The Goodwood Festival of Speed Sales, London New Bond Street, Collector‘s Motor Cars and Automobilia

• 16. August: Quail Lodge Auction, Carmel, Quail Lodge

• 7. September: The Beaulieu Sale, Collector‘s Motor Cars & Motorcycles, Beaulieu, National Motor Museum

• 14. September: Goodwood Revival, London, New Bond Street

• 7. Oktober: Collectors Motorcars and Automobilia Auction, Philadelphia Simeone Foundation Automotive Museum

• 12.-13. Oktober: The Autumn Stafford Sales, Classic Motorcycle Mechanics Show, Stafford, Staffordshire County Showground

• 1. November: London to Brighton Run Sale, Veteran Motor Cars and related Automobilia, London, New Bond Street

• 7. Dezember: The Bond Street Sales, London, New Bond Street